18.09.2018

Kindervorlesung zu den Themen "Rauchen" und "Gesunde Ernährung"

Die Stiftung lud auch in diesem Jahr wieder ein - zur Vorlesung für Kinder und Jugendliche, am 18.9. im Hörsaal des Gebäudes 505 an der Mainzer Unimedizin.
Das Programm für Kinder und Jugendliche startete um 16h mit unserem Herz-Kreislauf-Parcour. Dort konnten die jungen Leute unter anderem lernen, wie man einen Menschen wiederbelebt. Im Anschluss folgten Vorträge von Prof. Münzel zum Thema "Rauchen, E-Shishas und E-Zigaretten", sowie von Dr. Johannes Oepen - "Wie sieht eine gesunde Ernährung im Kindes- und Jugendalter aus".

12.06.2018

Die Stiftung Mainzer Herz informiert....

Das Thema "Wiederbelebung" stand erneut auf der Agenda unseres Patientenabends - bereits im September 2017 war Prof. Dr. med. Bernd Walter Böttiger, Experte für Reanimation, zu Gast bei uns. Die Veransstaltung stieß erneut auf große Resonanz bei den Besuchern. Sie konnten im Anschluss an den Vortag an Reanimationspuppen unter Anleitung üben, wie man einem leblos vorgefundenen Menschen das Leben retten kann. 

08.06.2018

Golfturnier der Stiftung Mainzer Herz

Auch in diesem Jahr wurde zugunsten der Stiftung wieder der Golfschläger geschwungen:
am 8. Juni auf dem Green des Golfclubs Rheinhessen in St. Johann - 82 Teilnehmer waren angetreten. Der Erlös von 30.000 Euro kommt wie immer der Stiftung Mainzer Herz zugute.

27.02.2018

Die Stiftung Mainzer Herz informiert... mit Johann Lafer

Unser erster Abend für Patienten, Angehörige und Interessierte in 2018 wartete auf mit einem prominenten Gast: Sternekoch Johann Lafer kam an die Mainzer Unimedizin und gab Tipps für gesunde Ernährung. Die Veranstaltung stieß auf große Resonanz - einige Besucher mussten mit der Live-Übertragung im Foyer Des Hörsaals 505 Vorlieb nehmen.
Weitere Themen des Abends:
- wie nehme ich als Herzpatient gesund ab?
- Prof. Münzel stellte Ergebnisse der wichtigsten Herzstudien aus dem vergangenen Jahr vor.