Die Kinderakademie Gesundheit 2017

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Stiftung Mainzer Herz wieder die Kinderakademie Gesundheit.
Im Rahmen der Akademie bietet die Stiftung ein 5-st├╝ndiges Programm an der Mainzer Unimedizin. Aufgrund der gro├čen Resonanz gibt es erneut zwei Terminbl├Âcke. Die erste Runde der Akademie ist am 22.5. gestartet und endet am 23.06.2017. Vom 02. bis 30.11. geht die Veranstaltung dann in die zweite Runde. Zus├Ątzliche Termine f├╝r die Veranstaltung in der Opel-Arena wird es ebenfalls geben. Im September und Januar l├Ądt Sternekoch Johann Lafer dann zu einem Abschlussevent alle teilnehmenden Klassen ein - was die Sch├╝ler ├╝ber gesunde Ern├Ąhrung gelernt haben, k├Ânnen sie hier direkt umsetzen und vertiefen.  
Unser Programm umfasst Vortr├Ąge zur Gesundheitsgef├Ąhrdung durch Rauchen und zum Herzkreislaufsystem, das Herzkreislaufspiel, ein gesundes Mittagessen, und ├ťbungen zum Thema "Wiederbelebung".
Die Kinderakademie wird auch in diesem Jahr wieder unterst├╝tzt von der AOK Rheinland-Pfalz-Saarland und "Mainz 05 hilft e.V."  - neuer F├Ârderer ist der Verein "Together with Friends e.V." (vormals ORGENTEC & Friends e.V.).


Auslosung der Schulklassen f├╝r die Kinderakademie 2017

Neuer Rekord: rund 100 Schulklassen mit 2400 Sch├╝lern haben sich f├╝r die Kinderakademie beworben! Da es nur 51 Termine gibt, musste das Los entscheiden: am 12. April wurden die Klassen in der Mainzer Unimedizin ausgelost. 
Eine Liste mit den ausgelosten Klassen und den Terminen finden Sie hier.

Zum Download

├ťber die Kinderakademie

Mit der Kinderakademie Gesundheit bietet die Stiftung Mainzer Herz ein ca. 5 Stunden umfassendes Programm f├╝r Schulkinder an. Das Programm ist mit einem Besuch an der Universit├Ątsmedizin Mainz verbunden. Inhaltliche Schwerpunkte des Programms sind: Herz-Kreislauf-Physiologie und Risikofaktoren wie ├ťbergewicht und Rauchen. Zur medialen Unterst├╝tzung stehen Untersuchungen in den einzelnen Funktionsbereichen und Filmbeitr├Ąge zur Verf├╝gung. Au├čerdem werden praktische ├ťbungen, ein Wiederbelebungskurs und das Herz-Kreislauf-Spiel angeboten. Ziel der Veranstaltung ist es, den Kindern und Jugendlichen sowohl Verst├Ąndnis als auch Eigenverantwortung f├╝r den eigenen K├Ârper zu vermitteln.

Schirmherrin der Kinderakademie ist die Ministerpr├Ąsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer (SPD). 
Die Ausschreibung f├╝r die Kinderakademie erfolgt ├╝ber das Bildungsministerium.

Die Kardiologie I des Zentrums f├╝r Kardiologie an der Mainzer Unimedizin stellt die R├Ąumlichkeiten zur Durchf├╝hrung dieses Programms bereit. Die Stiftung Mainzer Herz ├╝bernimmt die Kosten f├╝r die Anfahrt der Schulklassen, die Betreuung der praktischen ├ťbungen und die Organisation und Koordination der Dozenten und Vortr├Ąge. Ein gesunder Imbiss wird ebenfalls angeboten.

Geeignet ist die Kinderakademie f├╝r die Klassenstufen  6 ÔÇô 8, schwerpunktm├Ą├čig von Realschulen und Realschulen plus in Rheinland-Pfalz im Rahmenlehrplan Naturwissenschaften ÔÇô Themenfeld "K├Ârper und Gesundheit".

Sternekoch Johann Lafer unterst├╝tzt die Kinderakademie mit einem Abschlussevent, zu dem alle teilnehmenden Schulklassen eingeladen sind - bei einem Foodparcours, Nahrungsmittelquiz und gemeinsamen Essen werden die neuen Erkenntnisse zu gesunder Ern├Ąhrung vertieft. Durchgef├╝hrt wird dieses Event von "FoodEducation".
Damit die vermittelten Inhalte nachhaltig bleiben, pr├Ąmiert die Stiftung in Folge der Kinderakademie die besten Internetpr├Ąsentationen oder Videos, die die Schulklassen ├╝ber die Kinderakademie bzw. das Gelernte erstellen.

Youtube-Channel der Stiftung

Informative Videos zu unserer Kinderakademie Gesundheit finden Sie in unserem Channel bei Youtube.

R├╝ckblick

Impressionen der Kinderakademien der letzten Jahre finden Sie hier.