Projekte der Stiftung Mainzer Herz

Um unsere Ziele zu verwirklichen, fördern wir durch die Stiftung Mainzer Herz wissenschaftliche Untersuchungen und Forschungsvorhaben sowie Projekte in der Patientenversorgung der Kardiologie, Angiologie und der internistischen Intensivmedizin.

Auch eine weiterführende Ausbildung von Medizinern und Pflegekräften wird durch die Finanzierung von Fortbildungskursen unterstützt. Darüber hinaus gibt es enge Kooperationen mit nationalen und internationalen Universitäten und Institutionen auf wissenschaftlichem Gebiet.

Ein wesentliches Element der Kinderakademie Gesundheit ist das Herz-Kreislauf-Spiel, das neben anderen Insitution auch von der Stiftung Mainzer Herz unterstützt wird.

Wie gesund ist die Bevölkerung? Die Gutenberg-Gesundheitsstudie will dies herausfinden. Im Rahmen des Projektes wird der Gesundheitszustand der Bevölkerung in der Rhein-Main-Region untersucht. Die Stiftung unterstützt die Studie.

Weiterhin vergibt die Stiftung Mainzer Herz Stipendien im Bereich Kardiologie, Angiologie und internistische Intensivmedizin.

Außerdem organisiert die Stiftung Mainzer Herz Gesundheitstage für Kinder und Jugendliche, wie das Universitäre Torwandschießen.

Für Erwachsene finden regelmäßige Herzabende in Zusammenarbeit mit der Deutschen Herzstiftung statt.